Die Spielzeugwerkstatt

... bieten wir für Gruppen an, die Lust haben, sich kreativ mit Spielmitteln zu beschäftigen. Menschen im Alter von 4 - 100 Jahren an, egal ob Laien oder Fachleute, können bei uns einfache Spielgegenstände selbst herstellen. Dabei orientieren wir uns an Modellen, die in internationalen Kreativitätsworkshops entstanden sind. Wir verwenden verschiedene Materialien (Papier, Pappe, Holz, Textil- und Recyclingmaterial) und einfache Herstellungsverfahren. Die teilnehmenden Kinder und / oder Erwachsenen werden in der Spielzeugwerkstatt von handwerklich und pädagogisch versiertem Personal angeleitet, eigene Ideen und Lösungen sind willkommen.

Spielmittel selber zu bauen und zu gestalten macht Spaß. Sowohl Kinder als auch Erwachsene erleben sich dabei als aktiv und kompetent. Unbewusst erfahren sie etwas über das pädagogische Potential dieser Spielmittel. Ein erfolgreicher Herstellungsprozess vermittelt naturwissenschaftliche und gestalterische Grundkenntnisse.

Die Spielzeugwerkstatt haben wir bereits durchgeführt mit:

  • Kindern ab 4 Jahren aus Kindergärten/Kitas
  • Schulklassen, auch aus Förder- und Integrationsschulen
  • Wohngruppen von Erwachsenen mit Behinderungen
  • pädagogischem Fachpersonal
  • inhaftierten Frauen/Müttern
  • Senioren/innen
  • im Rahmen von Kindergeburtstagen und -festen
    ...

Gern erweitern wir unser Spektrum.

Wenn Sie sich für Spielzeug im globalen Zusammenhang interessieren, besuchen Sie bitte unsere Seite zum Globalen Lernen.

Eine besondere Form der Spielzeugwerkstatt für Erwachsene ist Teil unseres Fortbildungsangebots.